Neue Rundinstrumente

Aktualisiert: Juli 24

21. Juli 2020 - Im Gegensatz zu den neuen Buchankas haben die alten Buchankas eine Tafel mit vier Rundinstrumenten. Nach 38 Jahren sahen Sids Rundinstrumente ziemlich gammelig aus und ich habe sie ausgetauscht.

38 Jahre auf dem Buckel - und eine Menge Rost

Vor einigen Wochen habe ich einen Schwung Ersatzteile für Sid gekauft. Unter anderem auch die Tafel mit den Rundinstrumenten. Amperemeter, Öldruckmesser, Kühlwasserthermometer und Tankanzeige. Abgesehen davon, dass die Metallgehäuse der alten Rundinstrumente ziemlich rostig sind, wie man im Bild oben sehen kann - das alte Amperemeter wackelt wie ein Lämmerschwanz und macht alles - nur nicht korrekt anzeigen.

Kostengünstige Ersatzteile in der Ukraine

Wie schon zuvor habe ich die Ersatzteile über einen Onlinehändler hier in der Ukraine bekommen. Die neue Instrumententafel mit allen vier Rundinstrumenten kostet hier 680 UAH (ukrainische Griwna) - das sind knapp 25 Euro. 


Gestern habe ich die Tafel mit den Instrumenten gewechselt. OK - das Amperemeter scheint immer noch nicht vernünftig zu arbeiten - aber die neuen Rundinstrumente sehen definitiv besser als als die alten Rostteile. Und die Schrauben sind übrigens auch neu. Vernünftige Innensechskant mit Linsenkopf anstelle der alten und vergammelten Russenschrauben.

Sieht eindeutig besser aus - die neue Tafel mit den neuen Rundinstrumenten

Als nächstes werde ich mir eine kleine Tafel mit USB Steckern und einem digitalen Voltmeter anstelle der serienmäßigen Uhr installieren. Sids Metallarmaturenbrett habe ich schon mit einer Feile entsprechend bearbeitet, damit die Tafel mit den Steckdosen passt. Jetzt warte ich nur noch auf die Nietmutternzange, die aus Deutschland auf dem Weg zu mir ist, damit ich die benötigten Gewinde im Armaturenbrett anbringen kann.

© 2018-2020 Franklin Tummescheit. Erstellt mit Wix.com