Kamtschatka - so entstand ein Traum

Die zweite Folge der Reportage "Expedition 50°: Kamtschatka" hat in mir einen Traum erweckt - einmal einen Sommer in Kamtschatka verbingen.

Es muss im Sommer 2013 gewesen sein, als ich zufällig die zweite Folge aus der Reportagenreihe "Expedition 50°" im Fernsehen (3SAT) gesehen habe. Und schon während ich diese faszinierende Reportage sah, war mir klar - da will ich hin. Das will ich mit eigenen Augen sehen. Vielleicht kann ich sogar den Wildhüter Vasilii Maximov treffen, der in der Reportage die menschliche Hauptrolle spielt.


An das Fotografieren der Bären habe ich damals noch nicht gedacht, zumindest nicht in der Form, wie ich heute fotografiere. Viel eher hatte ich damals die Idee, mit einem Motorrad irgendwie nach Kamtschatka zu kommen.

EinTraum verändert sich

Zwischenzeitlich hat sich mein Traum verändert. Nein, er hat sich weiterentwickelt. Das ist das richtige Wort. Und von dieser Entwicklung bis hin zur späteren Verwirklichung des Traums werde ich hier berichten.

© 2018/2019 Franklin Tummescheit. Erstellt mit Wix.com